Privacy - BRUGNETTI

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

DatenschutzhinweisNach EU-Verordnung 2016/679 „Europäische Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten“ berechtigt (BIPR) teilen wir Ihnen mit, dass personenbezogene Daten in die Website eingegeben mit den Methoden und nachfolgend beschriebenen Zwecken behandelt werden.
Zur Behandlung von personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Norm, wird es als eine Operation oder eine Reihe von Operationen definiert ist, mit oder ohne Hilfe von elektronischen oder automatisierten Mitteln durchgeführt wird, in Bezug auf die Erfassung, Speicherung, Organisation, Speicherung, Verarbeitung , Änderung, Auswahl, Extraktion, Vergleich, Nutzung, Zusammenschaltung, Blockierung, Kommunikation, Verbreitung, Löschung und Verteilung von Daten.
In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der neuen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten teilen wir Ihnen mit, dass:
1. Datenkontrolleur
Inhaber der Daten ist WORKSHOPS Brugnetti SRL Sitz: Via Favaron 68 -20834 Nova Milanese (MB) Italien, Produktionsstandort / amm.va über den V.Polveriera 37 20026 Novate Milanese (MI) solcherart dargebotener Informationen Andrea Paolo Brugnetti, die sie für verwenden die unten angegebenen Zwecke. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter der folgenden E-Mail-Adresse: info@officinebrugnetti.com
2. Gegenstand der Behandlung
Personenbezogene Daten und persönliche Daten (Name, Vorname, Straße, E-Mail), die von uns gesammelt werden, werden vom Nutzer bei der Registrierung auf der Website www.officinebrugnetti.com, der Absendung einer Kontaktanfrage und / oder der Handlung von Abonnement für den Newsletter-Service.
3. Zweck der Verarbeitung  
Personenbezogene Daten werden zu Zwecken verarbeitet, die mit der Tätigkeit von OFFICINE BRUGNETTI SRL in Zusammenhang stehen oder dazu beitragen, wie z. B. Archivierung in ihren Datenbanken oder Durchführung von Direct-Mail-Marketing-Aktivitäten. Insbesondere:
A. Ohne ausdrückliche Zustimmung der interessierten Partei für:
Der Antrag auf Registrierung auf der Website;
Empfang einer Nachricht, die über das Formular "Kontakt" gesendet wurde. Beim Ausfüllen des Formulars werden persönliche Daten (Name, Vorname, E-Mail) angefordert, mit denen der Benutzer identifiziert wird, um eine Antwort an die angegebene E-Mail-Adresse zu senden.
B. Mit Zustimmung der interessierten Partei sich für den Newsletter-Service des Datenverantwortlichen anzumelden.
4. Methode der Behandlung
Personenbezogene Daten unterliegen einer Behandlung nach den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz. Das Unternehmen stellt sicher, dass die Verarbeitung von Daten, die mit oder ohne Hilfe elektronischer oder automatisierter Mittel durchgeführt werden, durch geeignete Instrumente erfolgt, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der betroffenen Person durch angemessene Verfahren zu gewährleisten, die das Risiko von Verlusten vermeiden unbefugten Zugang, unerlaubte Verwendung und Verbreitung unter Einhaltung der in der EU-Verordnung 2016/679 festgelegten Grenzen und Bedingungen.  
Personenbezogene Daten werden sowohl papierbasiert als auch elektronisch und / oder automatisiert verarbeitet.
Die Daten werden von unseren Mitarbeitern verarbeitet, die sich um die Ausführung des uns erteilten Mandats kümmern.
5. Zugang zu Daten  
Die Personen, die die personenbezogenen Daten des Nutzers als Manager oder Beauftragte wahrnehmen können (gemäß Artikel 13 Absatz 1 DSGVO), sind:
Der Daten-Controller
Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
6. Datenkommunikation
Die Daten können Aufsichtsbehörden, Justizbehörden und anderen Dritten übermittelt werden, für die die Kommunikation gesetzlich vorgeschrieben ist, einschließlich des Bereichs der Prävention / Repression gegen illegale Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Zugang zur Website und / oder zur eine Anfrage senden
 7. Datenübertragung  
Die Verwaltung und Speicherung personenbezogener Daten erfolgt auf Servern in Italien des Datenverwalters.
Die Daten werden nicht nach außerhalb der Europäischen Union übertragen.
8. Aufbewahrungsfrist für Daten
Die persönlichen Daten der Nutzer der Website, die über das Kontaktformular eine Anfrage nach Informationen senden, werden für die Zeit aufbewahrt, die für die Erfüllung der Anfrage unbedingt erforderlich ist, für die in Punkt 3 beschriebenen Zwecke.
Die für die Website-Registrierung und den Newsletter-Service gesammelten Daten werden in die Unternehmensdatenbank aufgenommen und für die Dauer des Dienstes gespeichert. Danach werden sie innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist gelöscht oder anonymisiert .
Tritt der Widerruf der Einwilligung in die spezifische Behandlung durch den Betroffenen ein, werden die Daten innerhalb von 72 Stunden nach Erhalt des Widerrufs gelöscht oder anonymisiert.
Gemäß Art. Gemäß Artikel 13, Absatz 2, Buchstabe (f) des Reglements teilen wir mit, dass alle erhobenen Daten keinem automatisierten Entscheidungsprozess unterliegen, einschließlich Profiling.
9. Rechte der interessierten Partei
Die Nutzer können jederzeit die Rechte ausüben, die in den Artikeln 13 (Comma 2), 15, 18, 19 und 21 der DSGVO festgelegt sind, die hier in den folgenden Punkten zusammengefasst sind:
Der Betroffene hat das Recht, eine Bestätigung über die Existenz der ihn betreffenden Daten zu erhalten, auch wenn er noch nicht mitgeteilt wurde, und seine Mitteilung in einer verständlichen Form zu haben;
Der Betroffene hat das Recht, den Datenverantwortlichen aufzufordern, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, sie zu integrieren, zu berichtigen, zu löschen oder einzuschränken oder sich ihrer Behandlung zu widersetzen, zusätzlich zum Recht auf Übertragung von Daten;
Sie haben das Recht, eine Beschwerde beim Garanten zum Schutz personenbezogener Daten einzureichen, wobei Sie die Verfahren und Anweisungen befolgen, die auf der offiziellen Website der Behörde für garanteprivacy.it veröffentlicht sind; Die Ausübung von Rechten unterliegt keinen Formbeschränkungen und ist kostenlos.
Beginnend mit dem Erhalt dieser informativen Mitteilung, wird es als die Zustimmung zu der Verarbeitung von persönlichen Daten betrachtet, auf die in den obigen Punkten verwiesen wird.
10. Wie kann ich Rechte ausüben?     
Benutzer können ihre Rechte jederzeit ausüben, indem sie eine E-Mail an info@officinebrugnetti.com senden   .Oder schreiben Sie per Post an:  
OFFICINE BRUGNETTI SRL
Sitz:
Via Favaron 68
20834 Nova Milanese (MB)Italia


 




Copyright 2015 Officine Brugnetti s.r.l. P.I.IT07055690965 tutti i diritti riservati
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü